Jerichorose


Jerichorose
DJe|ri|cho|ro|se, Je|ri|cho-Ro|se

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jerichorose — Jerichorose, ist Anastatica hierochuntica …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Jerichorose — Jerichorose, s. Anastatica und Odontospermum …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Jerichorose — Jerĭchorose, s. Anastatica und Asteriscus …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Jerichorose — Je|ri|cho|ro|se 〈f. 19〉 = Rose von Jericho * * * Je|ri|cho|ro|se, Je|ri|cho Ro|se, die [wohl geb. von Pilgern, die diese Pflanze aus Palästina mitbrachten, viell. nach Jesus Sirach 24, 18, wo die göttliche Weisheit mit den vor Jericho gepflanzten …   Universal-Lexikon

  • Jerichorose — Das Wort Wüstenrose bezeichnet ein bizarres Kristallgebilde, siehe Sandrose die Rose von Jericho. Mit diesem Namen werden drei Wüstenpflanzen belegt: die echte Rose von Jericho (Anastatica hierochuntica), die im Orient heimisch ist. Asteriscus… …   Deutsch Wikipedia

  • Jerichorose — Je|ri|cho|ro|se 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Bot.〉 Wüstenpflanze, deren Äste sich beim Eintrocknen kugelartig aufkrümmen u. in feuchter Luft wieder ausbreiten, weshalb sie als Symbol der Auferstehung gilt: Odontospermum pygmaeum …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Jerichorose — Je|ri|cho|ro|se die; , n vermutlich von Pilgern gebildet, die diese Pflanze aus Palästina mitbrachten (viell. nach Jesus Sirach 24,18, wo die göttliche Weisheit mit den vor Jericho gepflanzten Rosen verglichen wird)> Pflanze des… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Anastatica Hierochuntia — Anastatica Hierochuntia, die ächte Jerichorose, ind. Sandwüsten Arabiens und Palästinas wildwachsend. Der Fruchtstand dieser Pflanze im trockenen Zustande bildet eine einwärts gebogene Rosette, ähnlich wie die Samendolden der Möhre, und diese… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Selaginella lepidophylla — Unechte Rose von Jericho Unechte Rose von Jericho (Selaginella lepidophylla) Systematik Überabteilung: Gefäßsporenpflanzen (Pt …   Deutsch Wikipedia

  • Odontospermum — Neck. (Asteriscus Mönch). Gattung der Kompositen, Kräuter oder Sträucher, zuweilen mit scheinbar dichotomer Verzweigung und kleinen, meist endständigen, gelben Blütenköpfchen. 12 Arten, hauptsächlich im Mittelmeergebiet. Odontospermum pygmaeum. a …   Meyers Großes Konversations-Lexikon